Zeremonienleiter Login

Gratis Eintrag mit Foto!

Anmelden

Für Rituale

Wir verwenden in Ritualen die verschiedensten Gegenstände aufgrund der Bedeutung die sie für uns Menschen haben. Die Eigenschaften sollen sich entfalten und ihre Wirkung tun. Hier eine Auswahl an Gegenständen und anderen Dingen die oft bei Ritualen verwendete werden und welche Wirkung sie haben können.

Kerzen Düfte
Musik Farben & Farbkombinationen
Monatssteine Kristalle & Edelsteine
Tierkreis & Geburtssteine Speisen & Getränke
Metalle Die 4 Elemente
Windrichtungen
Tiere



KERZEN
Eine brennende Kerze hat meist eine verlangsamende und beruhigende Wirkung auf uns. Geist und Körper zentrieren sich und geben unsere inneren Kräfte frei. So erzeugt eine Kerze mit ihrem Licht und durch uns eine besondere Stimmung. Verstärkend wirken die Farbe und der Duft einer Kerze.

MUSIK
Musik ist wohl eines der stärksten Mittel, um eine bestimmte Stimmung zu erzeugen. Wichtige Momente im Leben verbinden wir oft mit einem Lied. Meistens findet diese Verbindung zufällig statt, weil das Lied gerade im Radio gespielt wird. Also entweder man hat eines oder es ist schwer ein Lied auszuwählen, wenn man einen Moment bewusst damit verbinden will.

Helfen würde vielleicht, der Musik oder einer Musikrichtung Eigenschaften zu zuschreiben, doch das ist weder möglich noch sinnvoll. Es würde bei allen dasselbe stehen, und alle Lieder zu beschreiben ist ebenfalls unmöglich.
Deshalb nur der Rat: Nehmen Sie sich Zeit für die Entscheidung ob und welche Musik sie wählen

                                                                                                              zurück zur Auswahl
MONATSSTEINE

Jänner

Granat, Rosenquarz

Februar

Amethyst, Onyx

März

Aquamarin, Turmalin, Jaspis

April

Diamant, Bergkristall

Mai

Smaragd, Achat

Juni

Mondstein, Perle

Juli

Rubin, Cameol

August

Peridot, Aventurin, Sardonyx, Karneol

September

Saphir, Lapislazuli, Chrysolith

Oktober

Turmalin, Opal

November

Citrin, Topas, Tigerauge

Dezember

Türkis, Zirkon

                                                                                                              zurück zur Auswahl
TIERKREIS & GEBURTSSTEINE

Steinbock

Diamant, Onyx

Wassermann

Falkenauge, Fluorit

Fische

Amethyst, Türkis

Widder

Rubin, roter Karneol

Stier

Malachit, orangefarbener Karneol

Zwillinge

Aquamarin, Tigerauge

Krebs

Rosenquarz, Bernstein

Löwe

Bergkristall

Jungfrau

Turmalin, Cirtin

Waage

Serpentin, Lapislazuli

Skorpion

Granat, Fluorit

Schütze

Chalcedon


                                                                                                              zurück zur Auswahl
METALLE

GOLD

Mut, Schau nach innen, Selbstvertrauen, Wohlstand, Tugend

KUPFER

Läuterung, inspiriert die Liebe, Frieden schließen

NICKEL

Jugend, Schönheit, Wachstum, Anpassung

SILBER

Fruchtbarkeit, Nährkraft, Wachstum

ZINN

Flexibilität


WINDRICHTUNGEN

Der OSTEN ist der Ort der Erleuchtung und der Empfängnis. Sein Symbol ist der Frühling mit seinem dynamischen Wachstum. Osten ist der Ort der Inspiration und der neuen Ideen.

Der SÜDEN ist der Ort der Konsolidierung und des Kindes. Sein Symbol ist der Sommer, in dem das sprießende Leben heranreift. Der Süden konsolidiert den Zyklus

Der WESTEN ist der Ort der Reife und des Erwachsenen. Ihn symbolisiert der Herbst, die Zeit der Ernte und im Westen ernten wir die Früchte unserer Bemühungen.

Der NORDEN ist der Ort des ruhigen Nachdenkens. Sein Symbol ist der Winter, das Ende des Wachstums. Im Norden haben wir Zeit zu ruhen und nachzudenken

                                                                                                              zurück zur Auswahl
TIERE

Der Adler hat scharfe Augen und fliegt ohne Furcht hoch und frei. Er symbolisiert die ruhelose männliche Energie, das Streben nach höheren Zielen. Ähnliche Totems sind der Bussard und der Kondor

Der Bär lebt sich im Sommer aus und ein. Er zieht sich im Winter zurück, um zu schlafen und den Kontakt mit der Erde zu erneuern. Er ist ein Symbol der empfänglichen weiblichen Energie, die nach innen gerichtet ist und dort Antworten findet. Ähnliche Eigenschaften hat der Dachs.

Der Wolf ist ein treues Tier, das jedoch frei und unabhängig bleiben will. Der Hund ist ein ähnliches Totem. Der mit dem Wolf verwandte Kojote ist vertrauensvoll, unschuldig und verspielt wie das Kind, das in uns allen wohnt. Er ist ein Gaukler, der Eitelkeit und Torheit bloßstellen kann.

Der Delphin ist ein Symbol der Bewusstheit und des Verständnisses. Er strahlt sanfte, liebevolle Energie aus, ähnlich wie der Lamantin und der Hirsch.

Der Bison ist ein Sinnbild der Kraft und Weisheit der Ältesten, die für den Stamm sorgen und ihn beschützen. Ähnliche Totems sind der Stier, das Rentier und der Schwertwal.

Das Pferd läuft wie der Wind und legt dabei große Strecken zurück. Es symbolisiert Schnelligkeit, Freiheit und Treue. Ein vergleichbares Totem ist der Elch.

Die Eule jagt nachts und sieht im Dunkeln, ihre Flügel sind kaum zu hören. Sie symbolisiert die Fähigkeit, das Undeutliche zu sehen, den Schleier der Realität zu durchdringen und verborgene Wahrheiten zu begreifen. 
                                                                                                              zurück zur Auswahl